Schlüsselfertige Linien für die Stabilisatoren-Fertigung

INDUSTRIE 4.0 INTEGRATION 

Gestiegene Anforderungen bei der Qualitätssicherung während der Produktion von Komponenten sowie der Zwang die Anlagenverfügbarkeit zur steigern, führt zu einem erhöhten Bedarf Prozesse genauer zu dokumentieren und auch mehr Informationen über den Anlagenstatus zu erhalten. Die Elektronikindustrie ist dabei, hierzu neue Sensoren und Auswertemöglichkeiten zu entwickeln. Bei ThermProTEC ist es schon seit Jahren Standard, ausschließlich IO-Link-Komponenten bei der Ausführung der Anlagen einzusetzen und prozessrelavanten Daten zu speichern. Diese Vorgehensweise hat sich bewährt und führt zu schnelleren Durchlaufzeiten von Anlagen sowie zu einfacheren Möglichkeiten zur Wartung und Fehlerdiagnose. Unsere Ingenieure sind in der Lage auch Ihre Anlagen entsprechend des neuen Standards, der unter dem Sammelbegriff Industrie 4.0 bekannt ist, aufzurüsten. Einher geht auch die Aufrüstung von Steuerungskomponenten. 

Sie haben Interesse, Fragen oder Anregungen?
Unser Team steht Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!